1279. Sonntagsimpuls

Christkönig (20.11.2022) - Lesejahr C – bn

Was ist das für ein König,

ohne Glanz und Krone.

Was ist das für ein König,

ohne Missbrauch und Eitelkeit regiert er.

 

Will er denn König sein? Der, der alles durchkreuzt.

 

Wer bin ich in einem Königreich

der Freiheit und Gerechtigkeit,

mit einem König, der mir zusagt:

„Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.“ (Lk 23,43)

 

Traue ich mir zu, was er mir zutraut? Dass ich durch in durchkreuze, was sein Reich nicht ist?

 

Mut und innere Freiheit. Das wünsche ich Ihnen für die neue Woche!

Barbara Nick-Labatzki

Redaktion

SonntagsImpulse.de

 

Das Evangelium von heute (Lk 23, 35b-43)

In jener Zeit verlachten die führenden Männer des Volkes Jesus
und sagten: Andere hat er gerettet, nun soll er sich selbst retten, wenn er der Christus Gottes ist, der Erwählte. Auch die Soldaten verspotteten ihn;
sie traten vor ihn hin,reichten ihm Essig und sagten: Wenn du der König der Juden bist, dann rette dich selbst! Über ihm war eine Aufschrift angebracht: Das ist der König der Juden. Einer der Verbrecher, die neben ihm hingen, verhöhnte ihn: Bist du denn nicht der Christus? Dann rette dich selbst und auch uns!Der andere aber wies ihn zurecht und sagte: Nicht einmal du fürchtest Gott? Dich hat doch das gleiche Urteil getroffen. Uns geschieht recht, wir erhalten den Lohn für unsere Taten; dieser aber hat nichts Unrechtes getan. Dann sagte er: Jesus,denk an mich, wenn du in dein Reich kommst! Jesus antwortete ihm: Amen, ich sage dir: Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.

Sonntagsimpulse.de - ist ein Angebot der Internetseelsorge des Bistums Osnabrück

Verantwortlich: Yannik Marchand
c/o Kath. Stadtpfarrei St. Augustinus
Dahlienstr. 21 - 48527 Nordhorn, Tel.: 05921 - 809815
Yannik Marchand - yannik.marchand@bistum-osnabrueck.de

Konzept und Idee:
Rainer Gelhot


Technische Umsetzung: Marcus Balasch, Hannover
Anmelden ist jederzeit möglich: www.sonntagsimpulse.de - Abmelden geht dort auch